„neues am montag“ – Über das Suchen und Finden des Glücks

Caroline Wallace Das Fundbüro der WünscheCaroline Wallace: Das Fundbüro der Wünsche

Die sechzehnjährige Martha hat ihr ganzes Leben im Liverpooler Bahnhof verbracht, ohne ihn jemals zu verlassen. Als Baby kam sie dort in einem Koffer an und wartet seitdem im Fundbüro noch immer darauf, abgeholt zu werden. Der Bahnhof und die Menschen dort sind ihre Welt.

Eines Tages aber kommt ein Brief an: der Absender scheint zu wissen, wer Martha wirklich ist. Und so macht sie sich auf, ihre eigene Geschichte und Identität zu erspüren.

Caroline Wallace hat lange Jahre als Dozentin gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in der Nähe von Liverpool. «Das Fundbüro der Wünsche» ist ihr erster Roman.

Sie möchten dieses Buch lesen? Sprechen Sie uns an oder reservieren Sie bequem online!