gemeindemanagerin

Kindervorlesen mit der Gemeindemanagerin

vorlesen_gemeindemarketing_leckDie „Vorlesestunde für Kinder“ in der Bücherei Leck ist bereits seit vielen Jahren etabliert. Einmal im Monat liest die ehemalige Lehrerin der Lecker Grundschule, Frau Allemberg, den Kindern Geschichten und Bilderbücher vor. Die Termine werden immer rechtzeitig auf unserer Website angekündigt.

Wenn die Vorlesepatin einmal verhindert ist – und das ist im Februar der Fall – soll das Vorlesen in Zukunft nicht einfach ausfallen. Vorlesevertretung in diesem Monat ist die Lecker Tourismus- und Gemeindemanagerin Sabine Schwarz. „Ich habe es in meinem ersten Beruf über alles geliebt, vorzulesen – das war jeden Mittag nach dem Essen ein festes Ritual im Kindergarten…. Auch wenn man davon so richtig schön müde wurde…“ sagt die gelernte Erzieherin.

Am Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 16 Uhr sind alle Kinder (diesmal schon) ab vier Jahren herzlich in die Bücherei Leck (Hauptstraße 31) eingeladen. Sabine Schwarz liest aus ihren Lieblingsbilderbüchern (zB „Prinzessin Rosamund die Starke“ oder „Frau Meier, die Amsel“).