„Gemeinschaft ist einfach!“

Im vergangenen Jahr hat die Nord-Ostsee Sparkasse in unserer Region besonders das Thema „Gemeinschaft“ im Fokus gehabt. Spiele für die Schulpause, ein Ort zum Ausweinen und Aussprechen, Senioren, die abheben – die von der Nospa und ihrer Jugend- und Sportstiftung geförderten Projekte sind so vielfältig wie die Region.

Insgesamt 4.250 € hat nun Anja Ehlers (Nospa-Filiale Leck) auch im Namen des Nospa Regionaldirektor Ralf Friedrichsen an 6 Institutionen bei einem kleinen Empfang im Andersen-Hüs in Klockries überreicht. „In einer sich schnell ändernden Welt ist Gemeinschaft wichtiger denn je. Jeder Verein fördert das Zusammensein und trägt so mit seiner Arbeit zu einem lebenswerten Umfeld bei. Wir möchten deshalb diese tollen Projekte unterstützen.“

Auch zwei Lecker Institutionen wurden bedacht: wie in jedem Jahr sponsert die Nord-Ostsee Sparkasse die Kinder- und Jugendbuchwoche, an denen die 3. Klassen der Grundschule an der Linde Leck | Enge-Sande teilnehmen. Die Bücherei Leck lädt die Schülerinnen und Schüler in jedem Jahr ins Lecker Rathaus zu einer Autorenlesung ein. Nach einer Lesung aus eigenen Werken dürfen die Kinder den Autoren Fragen zu ihren Geschichten stellen oder wie sie zB angefangen haben, zu schreiben.

Außerdem wurde der Damhirschpark Leck, im Volksmund auch als „Rehgehege“ bekannt, mit einer Spende von 1000 € unterstützt.

v.l.: Filialleiterin Anja Ehlers, Hans-Ulrich Hennigsen (Luftsportverein Südtondern), Annett Höfer (Alwin-Lensch-Schule), Anna-Lena Ihme (Ev. KiJUBüro NF), Martin Hellmann (PFadfinder Niebüll), Peter M. Schütt (Damhirschpark Leck) und Kerstin Tybussek (Nord-Ostsee Sparkasse) Es fehlen Berit Laufer (Bücherei Leck) und Ralf Friedrichsen (Nospa Regionaldirektor)

Weitere glückliche Empfänger:

  • Die Alwin-Lensch-Schule in Niebüll schaffte dank der Spende zB Springseile und Tischtennisschläger, aber auch Würfelspiele für die Pausen an.
  • Im Ev. Kinder- und Jugendbüro NF in Niebüll wurde eine Beschwerdestelle „Heul doch! Gerne bei uns!“ eingerichtet. Postkarten erklären die UN Kinderrechte: Kinder und Jugendliche lernen so, dass sie Grenzen aufzeigen und ihre Beschwerden auch äußern dürfen, ihr Selbstbewusstsein wird gestärkt.
  • Die Pfadfinder Niebüll sind ihrem Traum von einer Versammlungsjurte für Freizeiten einen riesengroßen Schritt näher gekommen, wahrscheinlich wird das „Zelt“ mit 9,20 m Durchmesser bei der Sommerfreizeit im Schwarzwald zum ersten Mal zum Einsatz kommen.
  • Bereits zum dritten Mal nach 2014 und 2016 lässt der Luftsportverein Südtondern e.V. Bewohner aus zwei Senioreneinrichtungen im wahrsten Sinne des Wortes „in die Luft gehen“. Ca. 20 Senioren werden auch dank der Unterstützung durch die NOSPA in diesem Jahr diese Aktion genießen. Manch Teilnehmer ist schon über 90 Jahre alt und zum ersten Mal in seinem Leben geflogen.

Die Nospa Jugend-Sportstiftung unterstützt Projekte von gemeinnützigen Vereinen und anderen Institutionen im Kreis Nordfriesland. Wer an einer Förderung interessiert ist, findet unter www.nospa-stiftungen.de alle notwendigen Informationen.